Ökonomen befürworten den Vorschlag einer Zweitwährung für Griechenland als dritten Weg zwischen Fiskalunion und Euroaustritt

Die Idee paralleler Währungen sehen wir als Blaupause für eine grundsätzliche Restrukturierung der Europäischen Finanzarchitektur. Wir halten sie für geeignet, die Behebung der strukturellen Unterschiede im Euroraum systematisch anzugehen. Wir begrüßen den Vorstoß von Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, durch den “Geuro” als nationale Parallelwährung das scheinbar unausweichliche Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone zu verhindern und freuen uns, dass damit die lange vorherrschende Ratlosigkeit und scheinbare Alternativlosigkeit der Situation endlich durchbrochen ist. Es wird nun von der konkreten Ausgestaltung abhängen, inwieweit dieser Vorschlag einen Beitrag zur wirtschaftlichen und politischen Stabilisierung in Europa, vor allem aber auch für die Bevölkerung in Griechenland, Portugal und Spanien leisten kann.

Wir schlagen deshalb vor, bei der Ausgestaltung dieser neuen Finanzarchitektur nicht nur auf Großbanken und Finanzinstitute zurückzugreifen, sondern auch die Expertise, Ideen und Erfahrungen der zahlreichen Vordenker und Praktiker einzubeziehen.

Spätestens seit 2010 gab es bereits eine Vielzahl von Vorschlägen verschiedenster Autoren, in Griechenland bzw. in anderen ähnlich betroffenen Euroländern eine Parallelwährung als dritten Weg zwischen Fiskalunion und Euroaustritt einzuführen. Hier finden Sie eine Auflistung der verschiedenen uns bekannten Vorschläge und Pressemeldungen zu diesem Thema.

Für die Money Network Alliance

Prof. Dr. Margrit Kennedy, Geldexpertin und MONNETA Gründerin
Ludwig Schuster, Projektmanager und Berater für Geld & Nachhaltigkeit
MBA, Ing. FH Jens Martignoni, Wirtschaftsforscher und Berater für Komplementärwährungen
Leander Bindewald, Berater für Komplementärwährungen

Anfragen und Kontakt: ludwig.schuster@monneta.org

Die Unterzeichner:

Prof. Dr. Johann Walter, Volkswirt, FH Gelsenkirchen
Dr. Reinhard Stransfeld, Ökonom, Vorstand Regionaler Aufbruch e.V.
Dr. Eva-Maria Hubert, Ökonomin, MonNetA
Thomas Mayer, Autor, Bürgerrechtler, Meditationslehrer
Bernard Lietaer, Author, Complementary Currency Expert
André ten Dam, Euro-researcher (The Netherlands)
Biagio Bossone, Chairman, The Group of Lecce
Dr Abdourahmane Sarr, President CEFDEL
Dipl.-Ing. Trond Andresen, Assistant Professor
Dr. Michael Vogelsang, Volkswirt / BVMW
Giovanni Passali, Presidente Associazione Copernico
Prof. Dr. Ralf Otterpohl, Univ. Prof. u.a. ländliche Entwicklung
Lachezar Dumanov, Co-Founder and CEO Barterclub Bulgaria
Hayem Etienne, Co-Founder Les Valeureux
Roland Wiedemeyer, Vorstand ReWiG Allgäu eG
DI Hagen Schmidt, Development Mulifinance
Prof. Declan Kennedy, Architect & Permaculture Designer
Philip Beard, translator; emeritus professor of German and Global Studies
Dipl. Soz.-Päd. (FH) Rudolf H. Ende, Vorstandsmitglied ReWiG München eG
Norbert Rost, Dipl.-Volkswirt, Büro für postfossile Regionalentwicklung

Thomas Lindenmayr
Dipl.Biologin Britta Rau, HR Consultant
Christian Zimmermann
Erwin Oberhauser
Irene Baumeister, Lehrerin
Associate Professor Lance Bolt, Writer – www.professorlancebolt.com
Ursula Gruber, Heilpraktikerin
Paul Zappe, Erzieher
Fabian Huck, Ingenieur
Rainer Bölke, Qualitätsmanagement
Jürgen Hünefeld, Stammtisch Berlin Fließendes Geld
Dipl.-Ing. Roland Stolle, Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Gerhard Wiesmeier, Ing.-Büro für Projektmanagement
Henning Frost, Oberstudienrat i.R.
Christof-M. Brehme, Dipl.-Kfm (FH) /Unternehmer
Stephen Kerr, filmmaker, writer
marcus regenberg, Krefeld
Claudio D’Eugenio, Transportplaner
Hartmut Stielow, Diplom-Soziologe
Sigrun Rau, Erzieherin
Dr. Martin Müller
Frank Winden
Sarah Katharina Deutschmann, Studentin
O’Sullivan Patrick
Fabian Struckmeyer
Johannes Mahler
Wolfgang Maiworm, Verleger
Gudrun Obleser
sheik nuur david wendtland, genie
Cordula Roosa-Riedener, Key Account Manager Export
Franz Sykora
Elisab Grünwidl
Linda Zettl, Dipl.-Ing.
Lukas Piovesan
Mr. Justin Chen, Researcher
Mr. Vilnis Zakrevskis, Economist
Mr. Giovanni Marocchi, Independent researcher
Thomas Schürmann, Unternehmensberater
Marc Lehnert, Freiberufler
Hans-Joachim Karnatz, Kaufmann
Dr.-Ing. Christian Heller, Dozent für Informatik
Thomas Hoschek, Programmierer/Selbstversorger
Arno Hohensee
Claudia Wetzel-Engert, Studienrätin
Wilhelm Schmidt-Wemhoff, Ingenieur
admin Uwe Twachtmann, www.menschwachauf.de/cms
Frank Engert, Dipl.-Ing.
Harald Mittler, Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt
Maria Heckner, Rentnerin und Großmutter
Paul Töchterle
Kristian Brümmer, Dipl.Ing. Elektronik
Uwe Polifka, Elektroniktechniker
Dipl.-Ing. Wolf Hoffmann, Ökoarchitekt, Hochbaukonstruktionen
Uwe Lehmann, Webdesigner
Dipl. Ing. Uwe E. Mertens, Planer alternatives Bauen – cedelux/acalor
Stefan Kunze, Student der Wirtschaftsinformatik
Bruno Müller, Architekt
Rainer Kronenberg
Andreas Pichler, Direktvertrieb
Heilerziehungspfleger Raphael Ohlms, OMNIBUS für direkte Demokratie
cengiz Tuerkizar, Gastronom
Konrad Schützender, Ökolandwirt und ödp-Kreisrat Rottal-Inn
Frank Linnhoff
Sabine Alexandra v. Lieven, Feldenkrais Pädagog. /Heilpraktikerin
Dr. Dipl.Ing. Michael Elser, Physiker
Karl-Heinz Kock, Diplom-Physiker (i. R.)
Susanne Harms, Übersetzerin
Gabriele Eichler, Ergotherapeutin
Eva Maria Schwiertz
Anton Habersetzer, Rentner
Alois Güntner, Metallarbeiter
Reformator carl maria schulte, Derzeit Privatier / http://ob-in-spe.de
Alexey Dorofeev, Software-Entwickler
Hans Reisinger
Georg Tarne, soulbottles
Grabfelder e.V. Peter Picciani, 1.Vorsitzende
vicky schmalz, zahntechnikerin
Engineer Brieuc du HALGOUËT, Oil & Gas offshore contractor
german may, selbständiger einzelhändler
Dipl. Agraringenieur (FH) Heinz Wunderlich
Marco Aspromonti, Telecom Systems Developer
Presidente Giovanni Passali, Associazione Copernico
Elmar Pieper, Ökologe
Norbert Rost, Büro für postfossile Regionalentwicklung
Helga Hase-Tranelis, Keramiker
Tim Ebert, Student
Ingo Neitzke, Rationalist
Mr Bernard Jarman, Director of Stroud Pound Co-op Ltd
Christiaan Struelens, Pfarrer
Sonnhild Wilbrandt, Lehrerin
Sonia Guardo-Tropea, Sekretärin/Projektassistentin
Karen Keller
Matheï Marie-Adélaïde, student
Dipl.-Ökonom Werner Onken, Redakteur
Holger Borgert, Polizeibeamter
Julian Bindewald, Arzt
Mag. Richard Kégl, Trainer, Coach
Peter Hoopman, human
Ortrud Kleinow, Rentnerin & Großmutter
Scott Meredith, Producer
Margaret Adams
Juan Arce Alvarez, Computer Scientist
Dipl.-Kfm. von Kamp Torsten
Branko Čanak, EDV-Berater
Thomas Koudela, Software-Entwickler
Alexander Schüssel, Architekt
ALBRECHTSBESTEBILDER Stefan Albrecht
Ingmar Wengel, Bundessprecher der Grundrechtepartei
Heike Werding, Vorstand des Vereins Osnabrücker Landmark
Walter Wesinger, Dipl.-Ing. Landespflege