Im Feld der Gemeinschaftswährungen bezieht sich „Bonus” auf eine Prämie, die Einzelpersonen oder Organisationen gezahlt wird, die eine konventionelle Währung in eine Gemeinschaftswährung direkt umtauschen. Zum Beispiel, £100 der ersten ‘kauft’ £110 der zweiten beim Tausch, obwohl diese gekoppelt bleiben im eins-zu-eins Verhältnis zum Zweck aller anderen Transaktionen. Dies gibt den Benutzern einen effektiven 10 % Rabatt, wenn sie Käufe in der Gemeinschaftswährung machen, und so seinen Gebrauch anspornen.