In unserer Mediathek finden Sie Video- und Audiobeiträge, Präsentationen und PDF-Dokumente rund ums Geld.
Wollen Sie Videos? Suchen Sie Präsentationen zu einem ganz bestimmten Thema?

Verursachen Fehler in unserem Geldsystem immer wieder Finanzkrisen? Der Film zeigt in siebeneinhalb Minuten in anschaulichen Grafiken, welche Folgen Zins und Zinseszins in der Finanzwirtschaft haben, und wie systematisch von der großen Mehrheit der Bevölkerung zu den Vermögenden umverteilt wird.

weiter

Druck Dir Dein eigenes Geld! Das hat viele Vorteile, dachten sich auch die MacherInnen des Elbtalers. Das Regio-Geld stärkt die regionalen Wirtschaftskreisläufe und macht Menschen unabhängiger von globalen Finanzspekulationen mit negativen Folgen für Mensch und Natur. Eine kleine Revolution im Elbtal! Mach mit, unter www.elbtaler.de!

weiter

Wer verstehen will, wie Geld funktioniert und in welcher Weise es unser Leben beeinflusst, sollte Margrit Kennedy fragen. Mit ihren Bü­chern und Vorträgen deckt sie systematische Fehler unseres Geldsystems auf. Als Ausweg aus dem krisenanfälligen Monopolgeld beschreibt Kennedy die Einführung einer Vielfalt von komplementären Geldsystemen, die für spezielle Zwecke entworfen werden können, ähnlich dem Prinzip […]

weiter

Eine Folge der Sendung Planet-Wissen vom 25.09.2014 mit Christian Gelleri und Dirk Müller über Geld- und Zinspolitik, sowie eine Vorstellung der Regionalwährung Chiemgauer.

weiter

„Geld & Leben“ ist ein inspirierender Dokumentarfilm von Katie Teague für den sie über 40 Experten zum Thema Geld interviewt hat. Sie stellt darin unter anderem die Frage, ob man die globale Finanzkrise vielleicht auch als einzigartige Chance für Veränderung betrachten kann. Es werden nicht nur Zusammenhänge vermittelt, um die gegenwärtigen Situation besser zu verstehen, sondern der Film geht auch auf neue Lösungsansätze ein und vermittelt somit Hoffnung auf konstruktive Lösungen.

weiter

Die renommierte Geldexpertin Prof. Kennedy befasst sich seit 30 Jahren mit dem fundamentalen Fehler im Finanzsystem – und wie man ihn korrigieren kann. Sie spricht von einer Diversifizierung der Währungen und neuartigen Banken; von einem Geldsystem ohne Zinsen und Inflation. So könnte ein sanfter Übergang in eine Postwachstumsökonomie gelingen…

weiter

Das globale Dilemma – oder: mit Monopoly Kapitalismus spielen! Der Informatiker Prof. Dr. Wolfgang Ertel erklärt am Beispiel des Monopoly-Spiels wie das Geldsystem funktioniert. Kurz, leicht verständlich und lustig! Aufgenommen beim ScienceSlam am 18.11.2011 im Weingarten Hochschule Ravensburg-Weingarten

weiter