Heike Isenschmid berät als Financial Coach selbstständig Firmen, Institutionen und Privatpersonen. Sie arbeitete als Beraterin für zwei Banken, die Credit Suisse und die UBS. Davor war sie über 16 Jahre, auch in führenden Positionen, u.a. im IT-Management für große Bank kunden weltweit tätig. Durch ihre Zusammenarbeit mit leitenden Mitarbeitern von am Markt agierenden Unternehmen hat sie umfassende Kenntnisse über die Anforderungen und finanziellen Zielsetzungen von Firmen sowie des gesamten Finanzmarktes erworben. Während ihrer Zeit bei UBS engagierte sie sich für den Aufbau eines Unternehmerinnen-Netzwerkes sowie für „social responsible investments“.

Seit 2007, im Zusammenhang mit den großen Herausforderungen für die Banken, begann sie das heutige globale Finanzsystem mit anderen Augen zu sehen. Zusammen mit einem Netzwerk von Finanzreformern konzipierte sie ein nachhaltiges, Resourcen schonendes, ethisches Finanzinstitut und bereitet dessen Gründung vor.

Sie unterstützt mehrere Gruppen von Finanzreformern aktiv bei der Aufklärung über die Ursachen der Finanzkrise und der Entwicklung möglicher Lösungswege. Dabei ist es ihr ein Anliegen, dass Transparenz und langfristige Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen.

Heike Isenschmid ist verheiratet, hat 2 Söhne und lebt in Meilen / Zürich.

E-Mail: heike.isenschmid (at) fairshare-am.com

http://fairshare-am.com